Open-Air„Klassik in den Alpen“ kehrt zurück

 

Opernstar Elina Garanča bezaubert Kitzbühel erneut

 

Inmitten der malerischen Kulisse der Kitzbüheler Alpen, nur einen Katzensprung vom Zielhang der weltberühmten „Streif“ entfernt, wird Opernstar Elina Garanča am 08. Juli 2017, 20:00 Uhr  im Rahmen von „Klassik in den Alpen“ auf dem Areal des Pfarrau-Parks die Bergspitzen der „Gamsstadt“ erneut zum Klingen bringen.

 

Die lettische Mezzosopranistin gastiert an der Seite ihres Mannes Karel Mark Chichon mit dem Auftritt vor dem Hintergrund der malerischen Alpenlandschaft bereits zum vierten Mal in Kitzbühel.

  

 Download: Hausordnung.pdf (30.34 KB)