Kitzbühel ist die legendärste Sportstadt der Alpen und weltweit bekannt für seinen Wintersport und die Hahnenkamm-Rennen. „Klassik in den Alpen“ ist bereits jetzt auf dem besten Weg zum kulturellen und gesellschaftlichen Highlight im Sommers zu werden.

 

Musik- und Kulturliebhaber, in- und ausländische Prominenz, Pressevertreter der größten Medien – sie alle tummeln sich im Juli rund um das Open-Air in Kitzbühel. Die elegante Erscheinung einer Elīna Garanča, das ausgewählte Programm und die stimmungsvolle Atmosphäre bieten Kulturgenuss auf höchstem Niveau.

Konzertgelände

Das Open – Air Gelände von „Klassik in den Alpen“ befindet sich im zentrumsnahen Pfarrau – Park. Der Einlass beginnt um 18:00 Uhr.

Damit der Konzertabend nicht nur für die Augen und Ohren ein Genuss ist, bieten wir Ihnen im Veranstaltungsgelände auch kulinarische Köstlichkeiten. Das Publikumscatering ist ab18:00 Uhr, in der Pause und auch nach dem Konzert für Sie geöffnet.